Pfingstmontag

Diese grauen und kühlen Tage machen mich ganz melancholisch. Nicht nur, dass der Regen den blühenden Blumen schadet, die Läuseplage überhand nimmt, nun hat sich die Krähe auch noch die jungen Amseln geholt. Hoffentlich bleiben die kleinen Meisen und Rotschwänzchen verschont.

Deshalb brauche ich Farbe, knallige Farben!!! Wie wäre es mit Mohn?


Dann hätte ich noch die Kohlwanze im Angebot. Tolle Farben und schön glänzend.


Zum Schluss noch die Blüte des Salbei. Warum erinnert sie mich nur an Kaninchen? Leider nicht ganz so scharf in der Einstellung wie ich wollte. War von diesen Zähnen total abgelenkt ;-)


Nun geht's ab zum Makro-Montag bei Britta. Ich freue mich schon, die vielen tollen Aufnahmen bewundern zu können.

Tschüss und bis bald
Barbara



 

Kommentare

  1. Guten morgen meine Süsse!
    Wau, und immer wieder WAU... Was für tolle Fotos!
    Auf so eine Wanze warte ich auch noch.... Die ist super schön geworden! Der Mohn natürlich auch und das Hasenmäulchen!
    Ev. versuch mal mit einer etwas höheren Blendenzahl die Zähnchen zu erwischen... ich denke mal so Blende 9-11 dann bekommst du auch etwas mehr Schärfe. Ich geh jetzt Kuchen backen, da hab ich voll lust zu... und dann hau ich mich noch ne Stunde aufs Ohr... Ich schlaf im Momnent nachts so schlecht...
    Lass dir deinen Kaffee schmecken!
    Liebste Grüße zu dir schicke und haben noch einen schönen Pfingsttag!
    Dich umärmel
    Britta

    AntwortenLöschen
  2. Oje, die armen Mini-Vögelchen! Die Natur kann wirklich grausam sein!

    Deine Bilder sind richtig klasse! Der Mohn wirkt richtig samtig!
    Seit Brittas Wanzenbild letzte Woche weiß ich erst, dass diese kleinen Krabbler Wanzen heißen. Heute lerne ich, dass es auch Kohlwanzen gibt. Offensichtlich habe ich diese Tierchen bisher schwer unterschätzt. Vielen Dank für diese so schön bebliderte Unterrichtsstunde, da komme ich doch gerne wieder!

    Liebe Grüße
    Sina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Barbara,
    das ist ja lustig, die Mohnkapseln hatte ich auch aufgenommen und mich dann fürs Gretchen entschieden.
    Schöne Aufnahmen. Da bin ich gespannt auf deine Gretchen.
    Lieben Gruß und danke für deinen lieben Kommentar Eva

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Für einen lieben Kommentar danke ich euch von Herzen.

Beliebte Posts