Ein Glanz im Gärtchen
eine Freude über die Blüten
der Stengel, der immer weiter in die Höhe wächst
die Beständigkeit – jedes Jahr wie aus dem Nichts vorhanden
unerbittlich, trotz langer Trockenheit, oder noch längerer Regenzeit
-sie sind einfach da und blühen-
 
……Die Stockrosen…..

Stockrose im Gegenlicht
 
Hummel hat "abgestaubt"
 
ein schöner Rücken kann auch entzücken

Feuerwanzen lieben Stockrosen


 
sobald die Blüte verblüht und sich Samenkapseln
bilden werden diese von aussen "angestochen"

da immer noch viele Samen übrigbleiben,
ist dies nicht weiter schlimm

 
Feuerwanzen sind keine Schädlinge, deshalb lasse ich die Stockrosen so lange wie möglich stehen. Meine Stockrosen sind teilweise über zwei Meter hoch und werden bis in die Spitze von den Feuerwanzen besucht. Auf jeden Fall sind diese kleine Krabbler schwindelfrei ;)))
 
Wieder eine Woche rum, wieder Montag und was ist am Montag so toll? Nein nicht der Wochenanfang sondern der Makro-Montag bei Britta. Spannende Einblicke in kleine Dinge, für mich jedes Mal eine kleine Entdeckungsreise.
 
Tschüss und bis bald
Barbara


Kommentare

  1. Hallo Barbara,
    wir sagen hier zu den Stockrosen Bauernmalven. Das ist wohl immer so unterschiedlich. Die Feuerwanzen sind wirklich so schön anzusehen und sind mit Sicherheit auch für was gut. Deine letzte Aufnahme gefällt mir besonders gut.

    Lieben Gruß Eva
    die dir eine schöne Woche wünscht.

    AntwortenLöschen
  2. beim bauern um die ecke blühen sie auch - wunderschön sind deine und so hoch! da haben die feuerwanzen ja einiges an weg zurückzulegen ;-)
    lg und eine schöne woche
    anja

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Makros, jede für sich ist gut gelungen !
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    sehr schön, die eingestaubte Hummel ist ja besonders schön.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Eine wunderschöne Stockrosen-Studie.
    LG, Christa

    AntwortenLöschen
  6. Ganz tolle Fotos! Und die Sonnenblume auf dem letzten Bild schaut so aus, als wenn es ein offener Maul eines Tieres wäre, ein Hai oder so was. :-)
    Liebe grüße

    AntwortenLöschen
  7. Herrliche Fotos!!!
    Eine wunderbare Stockrosen Galerie!
    Dass die Feuerwanzen die Stockrosen anstechen,
    das wusste ich noch gar nicht.
    Toll festgehalten auf den Bildern.
    Ich wünsche dir eine gute Woche.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Klasse Makros, besonders die kleine Feuerwanze hat sich toll in Szene gesetzt.
    Liebe Grüße schickt
    Christine

    AntwortenLöschen
  9. interessante photos von den *roses trémières" ! der hummel finde ich zauberhaft !
    liebe grüsse
    monique

    AntwortenLöschen
  10. Eine tolle Farbe hat deine Stockrose! Und du hast die Samenstände wunderbar eingefangen. Sehr schön.
    Freut mich, dass dir der Post gefallen hat, Dankeschön!
    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  11. Stockrosen faszinieren mich auch immer wieder auf's Neue ... dieses pink strahlt so schön: ♥
    Alles Liebe,
    Petra

    AntwortenLöschen
  12. Klasse Fotos,Stockrosen gibt es auch in verschiedenen Farben in unserem Garten.

    GLG Petra

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Für einen lieben Kommentar danke ich euch von Herzen.

Beliebte Posts