Verpasst

Eigentlich waren letzte Woche Ferien zu Hause angesagt. Wenn dann das Wetter nicht mitspielt werden oft arbeitsreiche Tage daraus. Nun sind wir zwar einige "Baustellen" erfolgreich angegangen aber der Erholungsfaktor ist dabei auf der Strecke geblieben.

Der Nebel und die Kälte hatten uns fest im Griff, dazu ab und zu noch Regen (auf den Bergen der erste Schnee) - kein Wetter um draussen mit dem Makro-Objektiv auf Pirsch zu gehen.

Trotzdem ein aktuelles Foto vom Sonntag. Tagetes im Regen.


Beim Durchsuchen von meinem Archiv bin ich auf zwei verpasste Gelegenheiten gestossen.

Die leere Haut der grossen Königslibelle. Dieses tolle Insekt wollte sich partout nicht fotografieren lassen. Die Larve verbringt ein bis zwei Jahr im Teich. Nicht nur das Insekt ist schnell unterwegs auch die Larve verfügt über einen Rückstoss, der sie bei Gefahr durch's Wasser schiessen lässt.

 
Auch der Kohlweissling hat es vorgezogen, ohne Zuschauer zu schlüpfen.
 


Der nächste Sommer kommt bestimmt und wenn ich Glück habe ...... erwische ich sie endlich.

Nicht verpassen möchte ich den Makro-Montag bei Britta wo es immer tolle Bilder von kleinen Dingen zu bewundern gibt.

Tschüss und bis bald
Barbara

Kommentare

  1. Guten Morgen Barbara,
    na, das hast du ja richtig schöne Ausbeute gemacht. Der Kohlweißling hatte doch einen Zuschauer dich.
    Toll, ganz toll.

    Lieben Gruß Eva,
    schöne Woche wünsche ich dir

    AntwortenLöschen
  2. großartig!
    einen wunderbaren start in die woche wünsche ich dir
    lg anja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Barbara!
    Wunderbare Aufnahmen und die Entdeckung der beiden *Flüchtigen* ist allein schon großartig!
    Hab einen schönen Wochenstart und liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Wieder ganz besondere Aufnahmen, wunderschön.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  5. Hach Barbara, deine Vielfallt an Insekten möchte ich her auch haben!
    Das sind ja wieer Hammer schöne Bilder!
    Neidisch gugge :o)
    Sei ganz lieb umarmt!!!!
    Liebe Grüße sende,
    Britta

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Barbara,
    wunderschön sind Deine Makros der Kokons. Immer wieder ein Wunder, welche Leistungen die Natur vollbringt.
    Angenehmen Dienstag und lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  7. Toll sind deine Bilder, die Tagetes stehen bei mir auch noch so leuchtend auf dem Balkon, so schön waren sie den ganzen Sommer nicht!
    Die Larve ist ja ein interessantes Bild, so nah habe ich sowas noch nicht gesehen! Welch schöne Musterung sie hat!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Barbara,

    die leere Puppenhülle ist auch ohne Schmetterling sehr schön! Du hast wirklich einen guten Blick. Was das Wetter angeht - da fehlen mir die Worte.
    Bibbernde Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Für einen lieben Kommentar danke ich euch von Herzen.

Beliebte Posts