Abschied...

... nehmen von einem lieben Nachbarn. Einem aufgestellten und fröhlichen Rentner. Werde unsere Begegnungen vermissen.



Um so mehr bin ich dankbar, dass ich das Weihnachtsfest mit meiner Familie, meinen Eltern und meiner Schwiegermutter feiern durfte. Das ist das beste Geschenk überhaupt.


Abschied nehmen wir in ein paar Tagen auch von dem Jahr 2015. Für mich ein durchzogenes Jahr mit vielen Sorgen aber auch Höhepunkten.

Die ersten Versuche mit dem Makro-Objektiv und die daraus resultierenden Einblicke. Wow, was für eine Erfahrung.

Der lang ersehnte Besuch vom Basel Tattoo an einem wunderschönen Sommerabend. Traumhaft.

Nach über einem Jahr suchen. Endlich eine Festanstellung für unseren Sohn. Schwierige Zeiten für junge Erwachsene, nach der Lehre eine Stelle zu finden. Riesenstein vom Herz geplumpst.

Das letzte Higthligth, am 26. Dezember, Kinobesuch mit der ganzen Familie. Das erste Mal einen Film in 3D gesehen. Seit meinem 16. Lebensjahr ein Fan von ..... Star Wars. Nicht nur ich, auch meine Helden von damals haben Falten und graue Haare bekommen. Bin begeistert vom Film.

Sorgen haben mir die vielen gesundheitlichen Probleme vom jüngsten bis zum ältesten Familienangehörigen bereitet. Dankbar, im Moment alles im grünen Bereich.

Kreditkarte, dieses Jahr zweimal gehackt, grösserer Geldbetrag verschwunden. Sehr ärgerlich da diverse Reparaturen anstehen.

Das waren ein paar Höhepunkte und Sorgen, die mir im Augenblick eingefallen sind. Will euch ja nicht stundenlang langweilen.


Tschüss und bis bald
Barbara





 














 

Kommentare

  1. Liebe Barbara,
    jetzt ist die große Zeit der Rückblicke und der guten Vorsätze! Das kenne ich auch.
    Jedenfalls wünsche ich dir das im Neuen Jahr alles so läuft, wie du es dir wünscht.
    liebe Grüße
    susa

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Barbara,
    als ich gestern Nacht nach Hause gekommen bin, fand ich deinen Kommentar und deinen Post. Den Kommentar konnte ich noch freischalten zum Schreiben, war es mir dann zuviel.
    Ein wunderschöne Karte sehr sehr schön.

    Ja und im alten Jahr hast du ja nun wirklich Pech gehabt. Da wünsche ich dir für das neue Jahr viele viel Schwein und Glück.

    Auf eine neues und ich bin auch gespannt auf deinen neuen Aufnahmen.

    Mit lieben Grüßen Eva

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Barbara,
    lassen wir uns überraschen, was das neue Jahr uns bringt und hoffen wir auf das Beste!
    Abschied nehmen ist immer schwer, doch zum Glück gibt es die Hoffnung das man sich doch irgendwann wiedersieht.....wo das weis nur jemand anderes!......und diesen letzten Weg muss jeder ganz alleine gehen! Deine Karte ist sehr schön.
    Ich wünsche dir und deinen Lieben nun einen guten Rutsch ins Neue Jahr, möge das 2016 euch Glück, gute Gesundheit und wundervolle gemeinsame Momente bringen.
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Prost Neujahr meine Liebe!
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein schöneres und besseres Jahr!
    Vorallem das auch du zur Ruhe kommen kannst!
    Und wie Gemein ist das denn, die Karte hacken.... Ich finde solche Mensch unter aller Würde!
    Ich freue mich uaf deine MaMo's im Neuem Jahr schon jetzt!!!!!!
    Sei lieb Gegrüßt,
    Deine Britta

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Für einen lieben Kommentar danke ich euch von Herzen.

Beliebte Posts