Wellness aus der Truhe

Diese Idee wollte ich schon lange mal umsetzen. Die Holzkiste habe ich wie auf dem Video von LaBlanche bearbeitet. Das hat wirklich grossen Spass gemacht. Vor allem muss nicht akkurat gearbeitet werden um ein tolles Ergebnis zu bekommen.




Dazu eine passende Anleitung basteln. Aus der Tüte ist nun eine Truhe geworden. Geht ja auch :)


Jetzt noch einen Stoffrest und etwas Küchenpapier um die Zutaten schöner präsentieren zu können.
Der Inhalt besteht aus Sekt, Badeperlen, Kerzenlicht und Körperlotion.


Schon ist ein Geburtstagsgeschenk für eine liebe Freundin fertig.

Tschüss und bis bald
Barbara




 

Kommentare

  1. Wow, ist die schön geworden.

    do däd i me au drüber freua.

    Lieben Gruß Eva
    die dir ein wundervolles Weihnachtsfest wünscht.

    AntwortenLöschen
  2. Das ist aber wirklich schön geworden und deine Freundin wird sich sicher freuen.
    Liebe Grüße und ein friedvolles Weihnachten
    susa

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Barbara,
    deine Kiste ist wirklich wunderschön geworden, gefällt mir sehr gut. Wünsche dir und deiner Familie wunderschöne Weihnachten.
    Liebe Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Wau Barbara, was für eine liebe Idee!
    Könnte glatt für mich sein.... *zwinker

    Jetzt frag ich mal nach,
    sag mal hast du von mir noch keine Post bekommen???
    Ist schon über ne Woche her. Also nur ein Briefumschlag....
    Liebe Grüße sende,
    Britta

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Für einen lieben Kommentar danke ich euch von Herzen.

Beliebte Posts