Frühblüher


Jeder,
der sich die Fähigkeit erhält,
Schönes zu erkennen,
wird nie alt werden.
Franz Kafka
 
 
Stürmisch und regnerisch war das Wochenende. Anders als uns Menschen scheint das Wetter den Frühblüher nicht viel anhaben zu können. Die Winterlinge strecken ihre gelben Köpfe schon längst aus der Erde.
 

Ganz vorwitzige Märzenglöckchen gesellen sich zu den Winterlingen.


Die farbigen Christrosen haben sich schon im Dezember entschieden, ihre wunderschönen Blüten zu öffnen. Die wenigen Schneetage haben sie wohlbehalten überstanden.


Ich wünsche euch mit diesen Farbtupfer einen aufgestellten Wochenanfang. Ausserdem haben sich in den letzten Wochen neue Leserinnen bei mir eingetragen. Seit herzlich willkommen und fühlt euch wohl. Freue mich wie Bolle :)))

Nun hüpfe ich noch schnell zum MakroMontag bei Britta um meinen Post zu verlinken und all die tollen Bilder zu bewundern.

Tschüss und bis bald
Barbara



Kommentare

  1. Hallo Barbara,
    dein Spruch gefällt mir heute sehr.
    Auch deine bunte Vielfalt ist wieder wunderschön. Ich bin auf der Suche nach Winterlingen,
    bisher habe ich noch keine gefunden weder in der Natur, noch zum kaufen.
    Aber ich bin anders fündig geworden.

    Lieben Gruß Eva
    die dir eine schöne Woche wünscht.

    AntwortenLöschen
  2. tolle bilder !
    einen guten wochenstart wünsch ich dir
    lg anja

    AntwortenLöschen
  3. Es ist schon wunderbar, dass die Natur uns auch in grauen Tagen mit ihren Farben erfreuen kann.
    Liebe Grüsse,
    Claudine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Barbara,
    Was so ein bißchen Farbe doch aus macht...gleich wird alles freundlicher!
    Danke für deine Tupfer - tolle Aufnahmen!
    Habe eine schöne Woche und liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön sind die Blüten! Wenn ich deine Bilder hier sehe kann ich den Frühling gar nicht mehr abwarten!
    Hab eine schöne Woche!
    ♥lich Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Barbara,
    Für diese schönen Fotos lieben Dank.
    Unsere Winterlinge blühen jetzt auch aber es ist sooo ungemütlich draußen :-(
    Freu mich schon so auf mehr Farbe im Garten. ..
    Rosige Grüße von Christine

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Barbara,
    man kann nur staunen über die Launen von Wetter und Natur. Auch bei mir blühen Schneeglöckchen, Lenzrosen, Krokusse . . . Und heute habe ich zu meiner Freude gesehen, dass die Zaubernuss ein zweites Mal blüht. Damit hatte ich nicht mehr gerechnet, nachdem sie bereits im Spätherbst 2015 wochenlang geblüht hat.
    Herzliche Grüße
    Elke
    _________________
    mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  8. Schöne, farbige Frühlingsmotive sind das, und die Tropfen machen die Makros so richtig frisch.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Foto's. Toll mit den Regentropfen.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Barbara,
    so tolle Frühlingsblumen!!!
    Das ist ja Wahnsinn, was bei dir schon alles blüht,
    da kommt ja richtig Frühlingslaune auf.
    Die Tröpfchen auf den Blüten sehen auch ganz bezaubernd aus.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschöne Bilder, ein bunter Farbtupfer zwischen den grauen Wintertagen.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  12. Bei deinen schönen Bildern lassen sich Frühlingsgefühle nicht vermeiden.😊 Bei uns blühen die Winterlinge auch schon seit einigen Tagen... ich freue mich in jedem Jahr erneut darüber!
    Eine gute Woche wünsche ich dir, Christa

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Farbtupfer!
    Wunderschön!
    Liebe Grüße, Britti

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Barbara,
    sehr schöne Bilder! Winterlinge - da muss ich doch morgen mal schauen, ob meine sich auch schon zeigen... Christrosen blühen bei mir auch schon seit Dezember ;-) Märzenbecher, da bin ich nicht sicher, ob ich noch welche habe.
    Herzlichen Dank auch für deine lieben Kommentare bei mir... und ja, das Aufspannen des Ajour-Schals war keine so große Freude ;-) aber es war die Mühe wert. Habe ich früher nie gemacht, dachte immer, es ist völlig überflüssig und nur viel Arbeit ;-) aber es macht schon einen Unterschied. Vielleicht überkommt es dich ja doch - und du machst einen großen Abwasch mit all deinen Schätzen.
    Sei herzlich gegrüßt,
    Moni

    AntwortenLöschen
  15. ...das sind sehr schöne Fotos, liebe Barbara,
    toll, was es im Garten schon alles wieder zu entdecken gibt,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Für einen lieben Kommentar danke ich euch von Herzen.

Beliebte Posts