Mal was anderes

Wettermässig war die letzte Woche ja so was von wankelmütig. Sonnenschein, Regen, Schnee und Sturm wechselten sich fast im Stundentakt ab. So macht es keinen Spass auf Fotopirsch im Freien zu gehen. Deshalb gibt's heute nicht's aus Flora und Fauna zu sehen sondern aus der warmen Stube.


 
 
 

Na jetzt wisst ihr sicher schon, was ich hier fotografiert habe.

 

Genau unser alter Barometer.
Ein Barometer ist ein Gerät, mit dem sich der Luftdruck messen lässt. Luftdruck wird in der Einheit „Pascal“ (Pa) oder HektoPascal (hPa) angegeben. Es ist wichtig für die Wettervorhersage und kann als Höhenmesser gebraucht werden.
Luft ist nicht einfach nur „nichts“. Sie besteht aus vielen Teilchen, wie Sauerstoff, Stickstoff und Wasser. Das Gewicht dieses Gemischs drückt auf die Erde und wird „Luftdruck“ genannt. Auf Meereshöhe ist die Luftschicht, die auf die Erde drückt, am dicksten und der Druck am grössten. Je höher man in die Berge kommt, desto dünner wird die Luftschicht und desto kleiner der Druck.

Der Barometer hängt wieder an der Wand, nur der Zeiger will sich so gar nicht in Richtung Sonne bewegen.

Nicht's wie ab zum MakroMontag bei Britta und gucken was so alles mit der Kamera entdeckt wurde.

Tschüss uns bis bald
Barbara


 

Kommentare

  1. sehr schöne Idee, sieht toll aus.
    liebe Grüße
    susa

    AntwortenLöschen
  2. Huhuu,
    toll ein Wetterglas, so sagen wir immer. Ich habe auch eines aber kein so ein schönes.

    Ist total was anderes und klasse geworden.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  3. ;-D
    Ha,,, soll ich grad mal in Flur guggen ob da mein Barometer noch hängt???
    Du, da haben wir beide das Gleiche :o)

    Super Idee!
    Von mir * Daumen hoch*!

    Ja, sonst ist hier alles wieder OK!
    Danke für deine lieben Worte!
    Dich auch mal feste Knuddel!

    Liebe MaMo Grüße zu dir schicke,
    Britta

    AntwortenLöschen
  4. wunderbar - jetzt muss es nur noch recht häufig auf "schön" stehen bleiben ;-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja ein netter Beitrag!
    Ja, das mit dem Wetter ist so eine Sache...
    hier bei uns im Norden hat es gestern auch nochmal geschneit...
    aber der Frühling kommt...ganz gewiss...
    sagst du Bescheid wenn sich der Zeiger bewegt?
    Ganz liebe Grüße und eine schöne Woche
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Wie SCHÖN, dass das Wetter wieder SCHÖN wird!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Bilder von einem schönen Motiv! Sieht sehr edel aus, euer Barometer. Möge sich sein Zeiger bald Richtung "Schön" bewegen :)
    Liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  8. Spannend, besonders das zweite Bild gefällt mir sehr gut!

    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  9. Ein schönes Motiv! Ich hätte aber auch nichts dagegen, wenn der Zeiger schön langsam wieder auf schön und trocken wandert!
    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  10. Ein tolles antikes Stück habt ihr da! Erst ab Foto 4 war mir klar, was du vor die Linse genommen hast. Tolle Bilder!
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
  11. Cool. Eigentlich gut, dass du nicht nach draussen wolltest, denn deine Barometerbilder gefallen mir sehr. Ich liebe es, Mechanik zu fotografieren und besonders als Makro machen die Schrauben, Sprungfedern, Muttern usw. richtig viel Eindruck.
    Liebe Grüsse,
    Claudine

    AntwortenLöschen
  12. Cooles Motiv - echt schön!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Idee, hatte auch schon mal mit dem Gedanken gespielt, so ein Schätzchen zu fotografiere ... dann aber wieder vergessen.
    Liebe Grüße, Christa

    AntwortenLöschen
  14. Eine tolle Idee,
    da bin ich nicht drauf gekommen,
    ich dachte zuerst es wäre eine Taschennuhr!
    Erst beim "Schön" war es klar.
    Also hier war es heute mal tatsächlich schön und sonnig.
    Eine gute Woche mit viel "Schön" wünsche ich dir.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Ein wunderschönes Motiv hast du gewählt. Und die Anzeige passt zum Wetter bei und heute
    nämlich "schön sonnig".

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Für einen lieben Kommentar danke ich euch von Herzen.

Beliebte Posts