Die Kätzchen an den Weiden blüh´n,
im Garten wird es langsam grün.
Die Küchenschelle lustig schellt,
der Nachbarshund frühmorgens bellt.
Der Kater um die Ecke flitzt
und plötzlich seine Ohren spitzt.
Da raschelt es im hohen Gras -
husch, husch – fort ist der Osterhas´.
 
Anita Menger
 
 
Wünsche allen ein schönes Osterfest.
Tschüss und bis bald
Barbara
 

Kommentare

  1. Ja, der Kater um die Ecke flitzt. Das kannste wohl sagen, der flitzt und ab ist der unter der Bettdecke.
    Ein so tolles Gedicht.

    Ich wünsche dir noch schöne Restostern.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Barbara,

    das ist ja ein ganz tolles Gedicht, da kommt man gleich ins schmunzeln. Wünsche auch dir ganz wundervolle Ostertage.

    Liebe Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Für einen lieben Kommentar danke ich euch von Herzen.

Beliebte Posts