Korkenzieherhasel

Ich liebe die verschnörkelten Aeste der Korkenzieherhasel. Bevor der Ast zum Osterbaum umfunktioniert wurde habe ich noch schnell ein Foto der weiblichen Blüte geknipst.



 
 

Klein und unscheinbar versteckt sie sich zwischen den "Hasuzötteli" (Blütenkätzchen).

Nun sende ich meine kleine Blüte zu Britta's Makro-Montag und bin gespannt, was es heute alles zu entdecken gibt.

Tschüss uns bis bald
Barbara

Kommentare

  1. Hatttschiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii,
    dagegen bin ich allergisch.

    Klasse, ich wußte nicht, dass das eine weibliche Blüte ist.
    Da kenne ich mich gar nicht aus. Aber das ist halt das schöne, dass Jeder das
    in seinem Blog zeigt, was ihn interessiert.
    Deshalb ist die Bloggerei ja auch so interessant.

    Wünsche dir noch einen wunderbaren Ostermontag

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. Feines Makro ... hab am Sonnabend auch noch danach geschaut ... aber bei uns schlafen die "Frauen" noch, während die "Männer" schon seit vielen Wochen herumzappeln!
    Liebe Ostergrüße, Christa

    AntwortenLöschen
  3. Hübsche Aufnahmen,
    auch unsere HaselMädels verstecken sich noch...ist auch besser so...heute fegt der Frühlingssturm mit 90 Sachen uns Haus...
    Hab noch einen schönen Tag und liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. sehr schön, ich finde immer, über die ersten kleinen Frühjahrszeichen freut mn sich am meisten.
    LG susa

    AntwortenLöschen
  5. Super eingefangen liebe Barbara.
    Hab noch einen schönen Ostermontag.
    GLG Doris

    AntwortenLöschen
  6. Wenn´s nicht benannt wäre, ich hätt´s nicht erkannt. Eine klasse Aufnahme!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  7. Tolles Bild! Aber ich hätte es auch nicht erkannt :-)

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Barbara,
    die Korkenzieherhasel mag ich auch so gerne. Ich hatte früher eine im Garten und die Äste immer für den Osterstrauß verwendet.
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend,
    Christine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Barbara,
    wunderschöne deine kleine Haseldame.
    Ich mag sie auch sehr gern, hier sind sie leider noch nicht zu entdecken.
    Einen guten Start in die neue kurze Woche wünsche ich dir.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Sehr interessant , was Du alles siehst....staun!

    AntwortenLöschen
  11. Jetzt kommen überall die kleinen Knospen zum Vorschein.
    Der Frühling schreitet langsam voran....
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Für einen lieben Kommentar danke ich euch von Herzen.

Beliebte Posts