Makro Eis

Bei diesen kalten Temperaturen geht es nur mit dicker Jacke, Thermounterwäsche, Mütze, Schal, Handschuhe, Wollsocken und Stiefeln nach draussen. Nicht gerade der modische Hingucker aber wenigstens warm. Leider hat unser Vierbeiner neuerdings das Bedürfnis, mitten in der Nacht nach draussen zu müssen. Ich torkle um 3 Uhr früh aus meinem warmen Bett und werde schon aufgeregt aufgefordert, doch bitte etwas schneller in meine Trainerhose zu schlüpfen. Noch eine Warme Fleecejacke und barfuss in die Stiefel und schon schlottere ich hinter unserem Cyrano her. Leider kann ich ihn nicht allein in den Garten lassen, da er sonst seine Hinterlassenschaft frisst um sie einige Zeit später wieder retour zu geben. Wenn möglich auf einen Teppich. So hat Frauchen mehr davon, da das putzen viel länger dauert...😉 Nö ich gebe meine Knutschkugel trotz allem nicht her!

Aber die Kälte hat auch ihre schönen Seiten.














Trotzdem habe ich langsam genug von der Kälte und wünsche mir etwas höhere Temperaturen. Die Eisbilder gehen zu Ms. Figino MakroMonday.

Tschüss und bis bald
Barbara


Kommentare

  1. Oha Barbara,
    wer ist denn Cyrano? Das ist ja mal ein toller Name, den du dir, ich nehme mal an ein Hund herausgesucht hast.

    Ich denke mal, er hat keine lange Nase wie Cyrano de Bergerac aber eine tolle Schnüffelnase.

    Deine Eisbilder gefallen mir gut, hatte gestern auch so viele gesehen, aber so langsam mag ich keine Eis mehr sehen, wird aber wohl noch eine WEile so gehen.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. Hallo
    Nächste Woche kommen Temperaturen im Plusbereich! Damit bin ich schon zufrieden, nach dem ganzen Eis und Frost in den letzten Wochen!
    LG Eve

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Barbara, ui gleich so...... bin ehrlich ich wäre um diese Zeit auch lieber im Bett, aber sieh es auch positiv. Dank deinem Hund kommst du zu sonderbaren nächtlichen Einblicken, dass hat auch nicht jeder ;) Schöne Bilder von den kalten oder besser gesagt eisigen Themperaturen. Lieber Gruss Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Eisbilder liebe Barbara und
    ich stimme Dir ganz zu, Winter reicht jetzt.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Barbara,
    deine Eisbilder sind wunderschön. Mir wären auch ein bisschen mildere Temperaturen lieber. Irgendwie habe ich genug vom Winter. Lotte kann ich auch nicht allein raus lassen. Sie würde dann auch ihren Kot fressen. Wir müssen um Mitternacht immer noch mal raus ... brrrr.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Barbara,
    gerade Väterchen Frost lässt herrliche Gebilde entstehen.
    Ich finde deine Fotos einfach toll.
    Einen angenehmen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Barbara, da musst Du durch. Irgendwann hört er damit auf. Unser Rocky hat das in der ersten Zeit auch mit uns gemacht. Heute - und vor allem wenn ihm das Wetter nicht genehm ist - schläft er locker mit uns durch und steht nicht eher auf, bis wir aufstehen. Aber dann ...... kann es nicht schnell genug gehen. Also das wird schon. Auf der anderen Seite, wer weiß, ob Du dann so tolle Fotos mit nach Haus bringen würdest, wenn der Hund nicht wäre.
    Schicke Dir liebe Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Für einen lieben Kommentar danke ich euch von Herzen.

Beliebte Posts