Winterlinge

Meine Glückswichtel haben gewirkt. Sonne, angenehme Temperatur und die ersten Winterling im Garten entdeckt.

Gemeinsam sind wir stark! Für den kleinen Winterling scheint dieses Motto wie geschaffen. Einzeln oder in kleinen Gruppen kommt die etwa zehn Zentimeter hohe Knollenblume aus der Familie der Hahnenfussgewächse kaum zur Geltung. Doch wenn sich bei mildem Winterwetter ab Ende Januar, Anfang Februar die Schneedecke lichtet und sich gelbe Blütenteppiche bilden, schlagen die Herzen der Gartenliebhaber höher.
Quelle: www.mein-schoener-garten.de

Mein Herz hat schon bei den ersten Exemplaren höher geschlagen - endlich gibt es wieder Farbe im Garten. Sogar die ersten Bienen waren zu Besuch.









Diese gelben Powerblüten sende ich zum MakroMonday von Ms.Figino.

Mir zaubern die ersten Blüten im Frühling immer ein Lächeln ins Gesicht 😊

Mit den ersten Schneeglöckchen habe ich etwas experimentiert. Was meint ihr dazu?





Ich wünsch euch einen guten Start in die neue Woche und viele glückliche Momente.

Tschüss und bis bald
Barbara

Kommentare

  1. Das sind wunderschöne Fotos von deinem kleinen Winterling. Da wird mir gleich warm ums Herz bei diesen schönen Bildern.
    Ich wünsche dir einen guten Start in die Woche
    Susa aus Hamburg

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Barbara,
    so weit ist es bei uns im Garten leider noch nicht, aber es wird, die Schneeglöckchen recken ihre Köpfe schon immer höher und im Radio haben sie bis zu 14° für diese Woche angekündigt. Dann können wir vielleicht auch solch wunderschöne Bilder posten.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Barbara,
    oh ja, da geht mir gleich das Herz auf!!!!
    Wunderschöne Bilder sind das.
    Diese hübschen Winterlinge brauche ich auch noch in meinem Garten,
    ganz bezaubernd sehen sie aus und dann noch mit Bienenbesuch!!! Klasse.
    Auch die nostalgischen Schneeglöckchen sehen toll aus.
    Ich wünsche dir eine frühlingshafte schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Oh Barbara - bei mir ist noch nichts mit den Frühlingsboten!
    Die lassen sich noch nicht blicken :-(
    Danke für s Zeigen

    AntwortenLöschen
  5. Jaaa, gestern habe ich Winterling und Schneeglöckchen im Krankhausgarten gesehen, wir waren dort zu Besuch.

    Man glaubt es wirklich nicht, dass da das Herz Luftsprünge macht.

    Ich habe heute meinen Balkonkasten ausgeräumt und morgen kommen dann die Primeln hinein, dann hoffen wir mal, dass bald Frühling wird, aber das dauert schon noch ne Weile bis Frühlingsanfang ist.

    Warten ist ja auch schön.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  6. So kann der Frühling gerne kommen....!!!
    Bis es soweit ist, muss ich mich noch gedulden.
    Deine Frühlingsfotos sind toll!
    Aber was meinst du denn mit *experimentiert*????

    Liebe Montagsgrüsse zu dir schicke,
    Britta

    AntwortenLöschen
  7. P.S.
    Übrigends, dein neues Blog-Design gefällt mir total! :o)

    AntwortenLöschen
  8. Was für ein Farbtupfer, einfach wunderschön.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Barbara,
    Das sind wunderschöne Fotos.
    Bei mir kommen die Schneeglöckchen auch.
    Ich freue mich schon.
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  10. ...mein Gartenherz schlägt bei deinen Fotos höher, liebe Barbara,
    in meinem Garten habe ich leider kein Glück mit Winterlingen, denen gefällt es hier wohl nicht,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Barbara,
    deine Frühlingfotos sind toll. Sogar eine Biene hat sich schon raus getraut. Bei uns liegen immer noch Schneereste. Aber die Spitzen von Hyazinthen habe ich entdeckt und sogar schon die Tulpen gucken aus der Erde.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  12. Diese kleinen Leuchtmeister sind doch zu schön. Es wird definitiv Frühling und Deine Bilder machen richtig gute Laune.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  13. Ja genau liebe Flögi, in diesem Look wird bei mir der Frühling auch jedes Jahr aufs Neue vorstellig. Schön, dass Du uns deinen Frühling präsentiert hast - und sogar mit Biene! LG Marion

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Für einen lieben Kommentar danke ich euch von Herzen.

Beliebte Posts