Bergenien

Die Bergenien, auch Wickelwurzen genannt, sind eine Pflanzengattung aus der Familie der Steinbrechgewächse. Die Bergenien-Arten sind in den zentral- und ostasiatischen Gebirgen beheimatet.
Die Bergenien sind robuste, wintergrüne Frühblüher und Blattschmuckstauden. 








Die pinke Farbe fällt sofort auf, zwischen den dunklen Blättern.

In dieser sonnigen Woche, habe ich meine Rosen zurück geschnitten und mit Dünger versorgt und der Hibiskus wurde in Form gebracht. Arbeiten die bei diesem Wetter eine wahre Freude waren.

Der Samstag brachte Regen und ich habe die erste Weinbergschnecke gesichtet. Beim abendlichen Rundgang im Garten ist mir auch noch Hugo (Erdkröte) vor die Füsse gehüpft. Mal sehen wie viele Hugo's und Daisy's diesmal den Weg in den Teich finden.




Nun ab mit dem Post zum Gartenglück von Loretta und Wolfgang und zum Makro Monday von Ms.Figino.

Tschüss und bis bald
Barbara









Kommentare

  1. Hoi Barbara,
    die Farbe der Bergenien ist ein richtiger Augenschmaus, so schön. Bei so schönem Frühlingswetter sieht man vermehrt wieder Tiere, welche sich zeigen. Mit Hugo denke ich hast du sicher eine Kröte oder Frosch gemeint. So wie du schreibst besuchen sie alle Jahr euren Teich. Schön eben da spührt man den Frühling, alles beginnt zu leben
    Lieber Gruss Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Barbara,
    bei uns im Garten blühen die Bergenien noch nicht. Einen oder bessere mehrere Hugos hätte ich auch gerne im Gartenteich, vielleicht kommen ja dieses Jahr welche. Gestern hatten wir auch nur Regen, heute hat es zum Glück wieder aufgehört.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntagabend.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Barbara,
    schön sind sie deine Frühlingsbilder, danke dir,
    einen schönen Abend noch und herzliche Sonntagsgrüße
    von Monika*

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Barbara,
    sehr schön blüht deine Bergenie. Die Farbe ist einfach toll. Bei uns hat es das ganze Wochenende geregnet. Da gefallen mir deine frühlingshaften Bilder viel besser.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  5. Die fallen aber wirklich auf, so als ob sie um die Wette strahlen wollten ;-) Schaut schön aus und macht Lust auf mehr.

    Tollen Wochenstart wünsche ich dir und sende viele Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Bergenien,
    ich freue mich auf sie, vor allem auf die Blätter, die man so gut für Blumengestecke verwenden kann.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  7. Moin Moin Barbara,
    wenn dann auch noch die Sonne scheint, leuchtet der Frühling nochmal so schön...
    *Ich muss immer grinsen, wenn ich bei dir Weinbergshnecken sehe*...
    Die gibbet hier in der Natur ja nicht, aber oft bei mir auf den Teller... *lach
    Ich mag sie halt.
    Ich sehe seit mehr als 48 Stunden Dauerregen... Man gut das ich am Donnerstag schnell mal unterwegs war und zum Wochenstart wenigstens bei dir schöne Frühlingsblüten sehen kann.
    Hab einen schönen Wochenstart,
    liebe Montagsgrüße zu dir schicke,
    Britta

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen liebe Barbara,
    herrliche Bilder sind das mal wieder.
    Die Bergenienblüten sind traumhaft schön, was für ein Farbklecks!!
    Ich konnte leider noch keine Kröte und auch keine Weinbergschnecke sichten,
    desto mehr freu mich über deine Bilder.
    Meine Kröten heißen immer Kühlwalda :-)
    aber Hugo gefällt mir auch gut.
    Ich wünsche dir eine gute Woche.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Wunderbare die Pinken Blüten - tut so richtig gut, nach dem Grau der letzten Wochen!

    AntwortenLöschen
  10. Toller Farbtupfer, ich warte noch auf den Frühling
    LG Doris

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Für einen lieben Kommentar danke ich euch von Herzen.

Beliebte Posts