Schnee und Frost

... haben die letzten Tage dominiert. Viele Weinreben, Obstbäume und Beerensträucher werden dieses Jahr wenig bis keine Früchte tragen. So unerbittlich kann die Natur sein.

Die Strauch-Pfingstrose hat alles gut überstanden und erfreut mit ihren schönen Blüten.






Den Samenständen machte das Wetter nichts aus.


Traubenhyazinthe




Winterling 




Kuh- oder Küchenschelle




Löwenzahn




Nimm eine Handvoll guter Erde. Vielleicht findest du ein Samenkorn darin oder eine Raupe. Wäre deine Hand geduldig genug, würde der Same ein Wald und die Raupe eine Schar geflügelter Wesen werden.
Khalil Gibran

Tschüss und bis bald
Barbara

geteilt mit: 
Gartenglück von Loretta und Wolfgang
MarkoMonday von Ms.Figino

Kommentare

  1. Liebe Barbara,
    die Bilder sind wundervoll, besonders auch das erste Foto,mit der Biene im Anflug ist wirklich klasse.
    Ich wünsche Dir noch ein schönes, langes Wochenende.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Makros von den Samenständen! Eine Strauchpäonie in dieser Farbe habe ich auch heute im Angebot sozusagen..- Die Verluste im Obst- & Weinbau dauern mich...
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Hoi Barbara,
    wieder wunderschön eingefangene Blumenfotos von dir., Deine Pfingsrose mit den arbeitsamen Bienen ist ein zeichen das der Frühling auch wieder kommt, wünschen wir es uns doch alle.
    Guter Wochenstart wünscht dir Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Barbara,
    wunderbare Makros hast du gemacht.
    Ja, die Frostschäden sind schon hoch, der Flieder ist erfroren.
    Aber ich war heute bei meiner Kirschpflaume, da hängen die kleinen Beerchen,
    es vrspricht eine reiche Ernte zu werden.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  5. Das sind excellente Fotos. Die Fotos vom Löwenzahn sind genial!
    LG susa

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Barbara,
    ich staune immer wieder wie weit bei euch alles ist. Meine Pfingstrose blüht noch lange nicht (falls die Knospen nicht erfroren sind) Hier blühen die Traubenhyazinthen noch. Deine Fotos sind ganz toll. Besonders das erste Bild mit den Bienen ist super. Ich wünsche dir einen schönen Feiertag und einen guten Start in den Mai.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  7. Wundervolle Makroaufnahmen.
    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Bilder. Mir gefällt das erste und das letzte sehr gut.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Barbara,
    schön sind sie deine Bilder die ich heute nochmals ansehe
    um ein wenig zu entspannen...
    Danke dir!
    Herzliche Grüße schicke ich dir,
    die Monika*

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Barbara,
    oh, sind das tolle Bilder! Liebe Bekannte und doch ganz anders gezeigt.
    Danke für das geteilte Gartenglück und schöne Tage für Dich,
    herzlich
    Renee

    AntwortenLöschen
  11. Das sind beeindruckende Makros von den Samenständen!
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen liebe Barbara,
    sind das schöne Bilder!!!!!!
    Ganz phantastisch.
    Hier ist leider auch eine Menge erfroren, aber freuen wir uns an den Blüten die dem Frost tapfer trotzen.
    Ich wünsche dir eine gute Woche.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Für einen lieben Kommentar danke ich euch von Herzen.

Beliebte Posts